Augenbrauen Transplantation

Augenbrauen Transplantation

Auch bei den Augenbrauen werden die Grafts dem Hinterkopf entnommen, da diese genetisch bedingt nicht vom Ausfall bedroht sind. Diese werden anschließend in die vorher bestimmten Partien eingepflanzt.

Augenbrauentransplantation: 

Die Ausdrucksstärke des Gesichts hängt zum großen Teil von den Augenbrauen ab. Diese verleihen dem Gesicht seine Individualität. Diese kann jedoch durch medizinische Eingriffe oder durch falsches Zupfen gestört worden sein oder von Geburt an nicht Ihren Vorstellungen entsprechend geformt sein. Auch hier ist dank der FUE-Methode Abhilfe möglich. Hierbei werden dem Hinterkopf Grafts entnommen und nach einer speziellen Behandlung unter Lokalanästhesie in die individuell und speziell dafür vorbereiteten Kanäle implantiert. Bei der Planung und Bestimmung der Augenbrauenlinie werden selbstverständlich auch Ihre Wünsche beachtet. Dieser Prozess dauert in der Regel 2 – 3 Stunden. Da die Grafts der Kopfpartie entstammen, haben diese eine andere Wachstumseigenschaft, die im ersten Jahr ein häufigeres nachschneiden erfordert. Nach ca. einem Jahr passt sich diese Eigenschaft jedoch der der Augenbrauen an und das häufige nachschneiden entfällt.

Wenn Sie detaillierte Informationen bezüglich der Augenbrauentransplantation, unserer Klinik oder den Preisen benötigen, sind wir Ihnen über unser Kontaktformular gerne behilflich.