Was Sie nach der Haartransplantation beachten sollten:

  • Nach Möglichkeit schonen Sie sich 3 Tage lang und vermeiden Sie physische Belastungen.
  • Beachten Sie die Anweisungen Ihres Arztes.
  • Nach 24-48 Stunden können Sie Ihre Haare waschen, sollten Jedoch ca. 15 Tage lang ein Shampoo mit einem pH-Wert von 5,5 verwenden.
  • Um einer Schwellung vorzubeugen, verwenden Sie nach Möglichkeit kalte Kompressen.
  • Seien Sie mindestens 3 Tagebesonders vorsichtig um die transplantierte Stelle nicht zu beschädigen.

Die ersten 15 Tage:

  • Verwenden Sie die Ihnen empfohlenen Lotionen und waschen Sie täglich wie angewiesen Ihre Haare.
  • Schützen Sie die Ihren Kopf vor Sonneneinwirkung und vermeiden SieMeer- und Schwimmbadbesuche.

Nach 15 Tagen:

  • Die eingepflanzten Haare werden ausfallen. Dies ist eine erwartete und bekannte Situation.
  • Nach ca. 3 Monaten werden die eingepflanzten, ausgefallenen Haare erneut wachsen.

Vermeiden Sie…

… direkte Sonneneinwirkung

… Meer- und Schwimmbadbesuche

… 1-1,5 Monate lang Fitness, Fußball etc.

… 3-4 Monate lang Haargele, Sprays, Schaumfestiger etc.